Kunst & Kultur

Kunstforum Hermann Stenner

(c) Foto: deteringdesign

Das Kunstforum Hermann Stenner ist ein lebendiger Teil der vielfältigen Kultur in Bielefeld.

Im Mittelpunkt des Ausstellungshauses steht der Bielefelder Künstler Hermann Stenner als Vertreter der Klassischen Moderne. Er zählt zu den aufstrebenden Talenten der künstlerischen Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts. Am 12. März 1891 in Bielefeld geboren, stirbt er im Ersten Weltkrieg 1914 mit 23 Jahren. In nur fünf Studien- und Schaffensjahren hinterlässt er ein beeindruckendes Gesamtwerk von über 270 Gemälden und rund 1.500 Arbeiten auf Papier.

Das Kunstforum Hermann Stenner würdigt das Leben und Werk in seiner Geburtsstadt.

Seit der Eröffnung im November 2018 unterstützt die Stiftung der Sparkasse Bielefeld das Kunstforum, welches sich gleichzeitig auch als ein Ort des Lernens sowie als Forum für vielfältigen Austausch versteht.

zurück