Kunst & Kultur

Carnival der Kulturen

Fantasievolle Kostüme und mitreißende Rhythmen, ein Meer von Farben und Klängen – das ist Carnival der Kulturen.

Das wohl ausgelassenste und sicher farbenfrohste Kulturereignis in Bielefeld ist heute ein deutschlandweit bekanntes Fest der Vielfalt und Völkerverständigung.

Das Erfolgsrezept des Carnivals der Kulturen besteht aus rund 2.000 Akteuren aus zahlreichen Formationen, flotten Samba- und Salsa-Rhythmen, jeder Menge farbenfrohe Kostüme und Masken sowie einer gehörigen Portion Lebenslust.

Über 80.000 Zuschauer begleiten die Akteure bei der Straßenparade, die schon fast traditionell an der Schloßhofstraße beginnt, dann über verschiedene Stationen verläuft und im Ravensberger Park endet.

Die Stiftung der Sparkasse Bielefeld präsentiert den Carnival der Kulturen als eines der Highlights im Bielefelder Kulturleben.

zurück